Campe Campe Janda Architekten BA Schriftzug als Bild gesetzt
Dieser Link führt Sie zur StartseiteÜber diesen Link erfahren Sie etwas zum Unternehmen und deren InhaberDieser Link führt Sie zur Referenzliste von Campe Campe Janda – Architektenauf dieser Seite erfahren Sie etwas über Neubauten, die von uns durchgeführt wurden.Auf dieser Seite erfahren Sie etwas über einige von uns durchgeführte Sanierungen.Auf der hier verlinkten Seite finden Sie alle Informationen um mit uns Kontakt aufzunehmen.Dies ist nur ein Platzhalter zur Gestaltung dieser Seite

Umbau Institutsgebäude Achterstraße, Universität Bremen

Über diesen Pfeil kommen Sie auf die vorherige Seite

Bauherr:Freie Hansestadt Bremen
Planung:IB AöR mit Schulze Pampus Architekten BDA
Ausschreibung:Campe Campe Janda Architekten BDA
Bauleitung:Campe Campe Janda Architekten BDA

Über diesen Pfeil kommen Sie auf die nächste Seite

Komplettumbau des Rechenzentrums aus dem Jahr 1976.

Einschneiden eines Atriums von ca. 32m x 14m über alle Geschosse in das dreigeschossige Gebäude mit Teilunterkellerung, Außenmaße 54m x 54m. Im Bereich des Atriums Neuerstellung der Fassaden mit Wärmedämmverbundsystem und LM-Fenstern, in den Außenflächen Erneuerung aller Fassaden einschließlich Erneuerung der außenliegenden Dämmelemente zur Abschirmung der äußeren Räume gegen Eisenbahnlärm.

Abbruch von vier Appartements auf dem Dach und Erneuerung der Dachabdichtung einschließlich Dämmung.

 

Entkernung aller Geschosse und Neuausbau in Trockenbauweise. Abhängung von Metall-Deckensegeln für Beleuchtung und Akustik, Einbau eines Doppelbodens und Herstellung eines Holzbelags für das Atrium.

Realisierung eines innovativen Lüftungskonzeptes über Schächte und Flure sowie Lamellenwandöffnungen in den Räume.

© Campe Janda 2014 | Impressum